Mittwoch, 30. November 2011

Befindlichkeit u.a.

13. Schwangerschaftswoche, 12 Wochen und 3 Tage Schwanger, noch 193 Tage

Nachdem ich mich gestern wieder übergeben musste und ins Bett gegangen bin, gingen die Kopfschmerzen auch ohne Tabletten weg.

Meine mögliche zukünftige Hebamme hat mich noch angerufen und kommt nächsten Mittwoch bei mir vorbei.

Dienstag, 29. November 2011

Ich will nicht mehr

13. Schwangerschaftswoche, 12 Wochen und 2 Tage Schwanger, noch 194 Tage

Heute Morgen bin ich mit Halsschmerzen aufgewacht und jetzt habe ich schon wieder Kopfschmerzen. Ich lege mich jetzt im Keller auf den Boden und sterbe langsam vor mich hin...

Sonntag, 27. November 2011

... keine Glückshormone...

13. Schwangerschaftswoche, 12 Wochen und 0 Tage Schwanger, noch 196 Tage

Schade, es kündigen sich gerade wieder Kopfschmerzen an. Ich bin am überlegen diesmal gleich eine Tablette zu nehmen und nicht zu warten, bis es mir wieder hammermäßig schlecht geht. Die Frauenärztin hat mir beim letzten Mal gesagt, dass ich keine Schmerzen aushalten brauche und die Paracetamol nehmen soll.

Glückshormone?!

13. Schwangerschaftswoche, 12 Wochen und 0 Tage Schwanger, noch 196 Tage

Mir ging es die letzten paar Tage relativ gut und ich bin jetzt wieder zuversichtlicher, dass es so bleibt. Die Frauenärztin hat mir auch versprochen, dass die Glückshormone kommen werden. Hatten schon überlegt, ob ich inserieren soll "Glückshormone gesucht, wer sie gefunden hat, bitte zu mir bringen."

Sonntag, 20. November 2011

Gesundheit - Fehlanzeige

12. Schwangerschaftswoche, 11 Wochen und 0 Tage Schwanger, noch 203 Tage

Ob es mir wohl bald besser geht?! Ich glaube noch nicht so recht daran.

Am Freitag habe ich vor Müdigkeit starke Kopfschmerzen bekommen. Ich wollte nicht gleich eine Paracetamol nehmen und habe mich erst einmal hingelegt, böser Fehler. Das ganze wurde zur Migräne und leider immer schlimmer.

Habe mich zum Abendessen zu den Schwiegereltern geschleppt, dort gab es Burger und ich hatte mich ursprünglich darauf gefreut. Nicht einmal einen halben Burger habe ich geschafft und mich dann wieder auf die Couch gelegt.

Auf der Heimfahrt musste mein Mann, kaum waren wir losgefahren, rechts anhalten und ich hab gerade noch die Autotüre aufbekommen, bevor...

Daheim angekommen habe ich doch eine Paracetamol genommen und mich wieder ins Bett gelegt. Zum Glück hat die Tablette dann recht schnell geholfen. Aber so ganz glücklich war ich damit nicht. Ich meine, klar die darf man nehmen, aber ich habe ein paar Tage davor noch die Imogas genommen und Rennie und ich will aber nicht ständig Medikamente nehmen , auch wenn sie alle erlaubt sind.

Sonntag, 13. November 2011

Wochenwechsel - 11. SSW

11. Schwangerschaftswoche, 10 Wochen und 0 Tage Schwanger, noch 208 Tage

Seit heute in der 11. Schwangerschaftswoche und die 12. Schwangerschaftswoche ist nicht mehr weit.

Die kritische Zeit ist hoffentlich bald vorbei.

Freitag, 11. November 2011

Beulchen am Bauch u.a.

10. Schwangerschaftswoche, 9 Wochen und 5 Tage Schwanger, noch 212 Tage

Jetzt passen mir meine Jeans nicht mehr. Ok, wenn ich den Knopf auflasse, dann geht es noch. Habe jetzt auch ein kleines Beulchen am Bauch, das den ganzen Tag präsent ist.

Wir haben entdeckt, dass man Imogas in der Schwangerschaft einnehmen darf. Das nehme ich seit gestern und hoffe unheimlich, dass es mir hilft und ich endlich wieder Beschwerdefreier bin.

Dienstag, 8. November 2011

4. Vorsorgetermin

10. Schwangerschaftswoche, 9 Wochen und 2 Tage Schwanger, noch 215 Tage

Ich hatte diesmal einen Zettel mit diversen Fragen dabei und auch mein Impfbuch. Große Aufregung gab es dann gleich, weil meine Rötelimpfung nicht korrekt war. Deshalb wurde nach der Untersuchung noch Blut abgenommen. Zum Glück hat sich das Zuhause schnell aufgeklärt, meine Mutter sagte, ich hätte als 2-Jährige Rötel gehabt. Trotzdem ärgerlich, weil der Hausarzt extra vor der Hibbelphase mein Impfbuch vorgelegt bekam und da hieß es, es wären alle Impfungen korrekt.

Nächster Arzttermin ist in 3 Wochen und wir müssen uns überlegen, ob wir diese Nackenfaltenmessung mit der Blutuntersuchung bzgl. Chromosomenabnormalität / Behinderung machen lassen wollen oder nicht. Nur die Nackenfaltenmessung alleine würde mir die Ärztin nicht empfehlen, weil die Aussagekraft nicht groß genug ist. Ich weiß noch nicht, ob ich es ganz lassen oder machen soll.

Die Ultraschalluntersuchung heute war unbeschreiblich, das Kleine hat die Arme und Beine bewegt und dabei ist es gerade mal knapp 3 cm groß. Ich finde es sieht schon richtig Vollständig aus.

Montag, 7. November 2011

Beschwerden

10. Schwangerschaftswoche, 9 Wochen und 1 Tage Schwanger, noch 216 Tage

Bei mir finden immer noch alle Beschwerden im Wechsel statt und ich bin schon an einem Punkt, wo ich es nicht mehr aushalte. Dabei habe ich noch so viele Monate vor mir und ich hoffe immer noch sehr, dass das in spätestens 4 Wochen besser wird.

Wenigstens hatte ich das Sodbrennen nun 2 Tage nicht mehr, die Bismut Globoli aus der Apotheke scheinen zu helfen. Dafür kann ich abends fast die Uhr nach meinen wirklich sehr schmerzhaften Bauchschmerzen stellen und dazwischen alle paar Tage Übelkeit. Gestern dann mal wieder so stark, dass ich nicht richtig Essen konnte.

Mittwoch, 2. November 2011

Es nimmt kein Ende...

9. Schwangerschaftswoche, 8 Wochen und 3 Tage Schwanger, noch 221 Tage

Ich bin schon wieder Krank. Das Sodbrennen ist teilweise so schlimm, dass ich abends am besten nur noch trockene Sachen esse. Mir hilft nichts von den Medikamenten, die ich nehmen könnte. Dazu kommen noch Magenschmerzen. Leider ist meine Frauenärztin diese Woche in Urlaub und so war ich beim Hausarzt, der mir aber auch nichts anderes verschreiben würde als dieses Rennie und das hilft mir leider auch nicht.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...